Implantierbare Infusionssysteme

Mehrere unserer abgeschlossenen Projekte beschäftigten sich mit implantierbaren Infusionssysteme. Das Projekt VarioPump wurde im Rahmen des Programms "Intelligente Implantate" vom BMBF gefördert. Dabei wurden in Kooperation mit einem Unternehmen u.a. eine regelbare Drossel für implantierbare Medikamentenpumpen entwickelt sowie Piezoaktuatoren charakterisiert.

Die Arbeiten zur Implementierung geeigneter Flow-Sensoren in  implantierbare Pumpen (Projekt NaFlowSens) werden weiter geführt. Dazu zählt auch ein Messstand, der sehr kleine Flows im Bereich von einigen Nanolitern pro Minute bestimmen kann "Nanoflow-Messstand".

Dieser Aufbau soll in Zukunft als Messstandard z.B. für Pumpen oder Sensoren dienen und wird im Rahmen des EU-Projektes "Metrology for Drug Delivery" weiterentwickelt, das von der EURAMET gefördert wird.

Hier finden Sie weitere Informationen über Infusionspumpen und ihre Anwendung.