Mittwoch, 13.09.2017

Hala El-Shaffey (3. v. r.) mit den Finalisten und den Tagungspräsidenten (Foto: DGBMT)

Nach der Siegerehrung vor Ihrem Poster

Hala El-Shaffey auf der DGBMT-Jahrestagung in Dresden erfolgreich

Im Studierendenwettbewerb auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizintechnik – DGBMT in Dresden errang Hala El-Shaffey den 4. Platz von 64 Teilnehmern/innen, die sich zunächst registriert und ein Abstract eingereicht hatten.

An der nächsten Runde mit der verpflichtenden Erstellung eines vollständigen Konferenzbeitrages beteiligten sich jedoch lediglich 22 Teilnehmer/innen, von denen durch Gutachter die 10 Besten bestimmt wurden, die im Finale auf der Konferenz erneut von mehreren Gutachtern bewertet wurde.

Hala El-Shaffey stellte ihr Poster unter dem Titel „Development of a Novel Pediatric Forearm Fracture Treatment: Simulation, Prototype and Evaluation“ ihre Masterarbeit vor, die Sie in unserem Labor zum Abschluss im gemeinsamen Studiengang „Biomedical Engineering“ angefertigt hat.

Ihren Bachelor im Studiengang Biomedical Engineering hat Hala El-Shaffey in den USA am Georgia Institute of Technology erworben, bevor Sie nach Deutschland kam.