Freitag, 15.03.2013

Zeljko Janicijevic (rechts) übernimmt den Preis von Wolfgang-Dieter Glanz (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein), Quelle: Norgenta

Auszeichnung für MSGT-Studenten bei der Studierendentagung 2013

Auf der zweiten Lübecker Studierendentagung wurde Zeljko Janicijevic mit dem 2. Preis im Posterwettbewerb ausgezeichnet und mit einer Prämie von 200,- EURO belohnt.

Zeljko Janicijevic studiert im gemeinsamen internationalen Masterstudiengang "Biomedical Engineerung" der FH und der UNI Lübeck.

Die ausgezeichnete Arbeit mit dem Titel "Acquisition of index fingertip time-resolved optical transmission spectra" erstellte er während seines Forschungspraktikums im Projekt "Kalibration optischer Sensoren zur Patientenüberwachung" bei Prof. Bodo Nestler und Benjamin Weber im Labor für Medizinische Sensor- und Gerätetechnik. Die Ergebnisse seiner Arbeit finden hier weitere Anwendung bei der Entwicklung eines technischen Systems für die Kalibration und die messtechnische Kontrolle von Pulsoxymeter-Sensoren.

Die Lübecker Studierendentagung bietet Studierenden die Möglichkeit, aktuelle Forschungsergebnisse vorzustellen, die sie während ihrer Praktika oder Abschlussarbeiten erzielt haben. Neben wissenschaftlichen Vorträgen werden eine Posterausstellung sowie Industriepräsentationen angeboten. Organisiert wurde die Tagung von Medisert, dem Technologietransfer des BioMedtec Wissenschaftscampus Lübeck. Die norddeutsche Life-Science-Clusteragentur NORGENTA unterstützte die Planung und Durchführung der Tagung.

» www.studierendentagung.de
» www.mt-master.com
» www.medisert.de
» www.norgenta.de